Wasserbepflanzung

Für die Bepflanzung Ihres Schwimmteiches muss zuerst geklärt werden, ob die Pflanzen einen rein dekorativen und biodiversen Zweck erfüllen sollen, oder ob mittels der Bepflanzung die Wasserreinigung unterstützt werden soll.

Ob und wie viel Bepflanzung Sie in Ihrem Gewässer wünschen und was sinnvoll ist, ermitteln wir mit Ihnen zusammen in der Planungsphase.

Grundsätzlich gilt:

       - Stehende Gewässer (Kat. 1-3):

         eher üppig bepflanzt

       - Fliessende Gewässer (Kat. 4-5):

         wenig bis keine Bepflanzung

asdfas_edited.jpg

Mit Hilfe von Repositionspflanzen kann die Wasserqualität in Ihrem Schwimmteich erhöht werden. Die Pflanzen haben eine klärende Wirkung für das Wasser, ähnlich einer Filteranlage. Durch die Photosynthese wird Sauerstoff produziert und Nährstoffe werden abgebaut, was eine Algenansammlung verlangsamt. Dies ist die biologischste und energieeffizientiste Möglichkeit, den Schwimmteich sauber zu halten.

water-lily-3604470_1920.jpg