top of page

Was ist ein Ozonator?

Ein Ozonator ist ein Gerät, das zur Reinigung und Desinfektion von Wasser verwendet wird, insbesondere in Whirlpools und Swimspas. Er erzeugt und injiziert Ozon (O3), eine stark oxidierende Verbindung, in das Wasser, um organische und anorganische Verunreinigungen zu oxidieren und zu zerstören.

Ozonator

Was ist Ozon?

Ozon ist ein äusserst effektives Desinfektionsmittel, das Bakterien, Viren, Algen, Pilze und andere Mikroorganismen abtöten kann. Im Gegensatz zu Chlor oder Brom, die oft zur Desinfektion von Whirlpoolwasser verwendet werden, hinterlässt Ozon keine schädlichen Rückstände und verursacht keine unangenehmen Gerüche. Es ist auch wirksamer bei der Oxidation von organischen Verbindungen, die im Wasser enthalten sein können.


Wie funktioniert ein Ozonator?

Ein Ozonator funktioniert, indem es Sauerstoff (O2) aus der Umgebungsluft in Ozon (O3) umwandelt, indem es eine elektrische Entladung oder UV-Licht verwendet. Das erzeugte Ozon wird dann in das Whirlpoolwasser geleitet, wo es seine desinfizierende Wirkung entfaltet.


Wo wird ein Ozonator angewendet?

Viele Whirlpools und Spas sind mit Ozonatoren ausgestattet, um die Wasserqualität zu verbessern und den Bedarf an chemischen Desinfektionsmitteln zu reduzieren. Es ist wichtig zu beachten, dass ein Ozonator allein möglicherweise nicht ausreicht, um das Whirlpoolwasser vollständig zu desinfizieren, und daher oft in Kombination mit anderen Desinfektionsmethoden wie Chlor, Brom oder Aktivsauerstoff verwendet wird. Dennoch kann ein Ozonator dazu beitragen, die Menge an chemischen Desinfektionsmitteln zu reduzieren und die Wasserqualität in einem Whirlpool zu verbessern.


Lebensdauer eines Ozonators

Ein Ozonator ist wie ein Filter und gehört somit zu den Ersatzteilen, auch ein Ozonator, oder Ozon-Generator muss also von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden. Wir von der Wasserbau Hölzli AG empfehlen dies alle 2 Jahre durchzuführen. 

Comments


bottom of page